Die Eröffnung der fünften Jahreszeit:

Wir Narren und Närrinnen konnten es kaum noch erwarten, denn 11.11 Uhr war es endlich soweit, der Rathaussturm
und wir Narren könnten die Rathausführung von unserem Bürgermeister Christoph Fröse übernehmen.
Auch dieses Jahr fand die Schlüsselübergabe wieder am Bannewitzer Bürgerhaus statt.
Der Bürgermeister kam dieses Jahr mal unkostümiert, sah aber trotzdem etwas komisch aus, den er war "um Jahre gealtert".
Unser Bürgermeister übergab freiwillig den Rathausschlüssel an unser Prinzenpaar sowie die Gemeindekasse an die Karnevalsvereine unserer Gemeinde, so dass bis zum Aschermittwoch wir Narren regieren können.
Nach den kritischen Büttenreden und Spielen der Vereine gab es noch das Dankeschön für die Unterstützung und die tollen Kostüme vielen Jahren an den scheidenden Bürgermeister. Von allen 3 Vereinen gab es ein Geschenk. Wir hoffen die Jacke wird oft getragen, vielleicht auch schon in letzten Wochen seiner Amtszeit. Anschließend feierten alle gemeinsam den Beginn der fünften Jahreszeit. Auch wenn die Auftaktveranstaltungen bereits abgesagt werden mussten, hoffen wir natürlich immer noch im Februar wieder zu feiern.

Bei der HARIBO Aktion „Vereinsfreude“ 5.000 € für unsere Vereinskasse gewinnen!? 
 
haribo
 
Unser Verein ist registriert!
Also falls ihr zufällig ein paar Gummibärchen nascht und den Aktionscode findet - dann stimmt für uns ab! 
So einfach geht's:
HARIBO Goldbären Aktionsbeutel kaufen, Verein auf www.haribo.com/vereinsfreude auswählen und Code einlösen.
Je mehr Codes für einen Verein eingelöst werden, desto höher ist die Gewinnchance!

 

Liebe Freunde des KKBs,

Schweren Herzens geben wir bekannt und bedauern es sehr, dass die Sommerparty nun auch noch ausfallen muss und wir immer noch nicht mit euch zusammen feiern können! Bis zuletzt haben wir gehofft, dass im Sommer wir wieder veranstalten dürfen, aber unter den aktuellen Voraussetzungen können wir noch keine Veranstaltung planen und vorbereiten. Aktuell beobachten wir alle Lockerungen und Öffnungsschritte und hoffen, dass wir bald wieder mit euch zusammen das Tanzbein schwingen können. Momentan hoffen wir, euch eventuell im September zu einer Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Wir danken jedem privaten Spender und unseren langjährigen und treuen Sponsoren für ihre Unterstützung.

Wir halten euch natürlich weiterhin auf dem Laufenden!
Bleibt gesund & optimistisch

Vielen Dank
Euer KKB

sommerparty21

Liebe Freunde des KKBs,


diese Zeit ist für alle nicht leicht. Wir bedauern es sehr, dass die Veranstaltungen im Februar ausfallen müssen und wir nicht mit euch zusammen feiern können! Umso mehr hoffen wir das sich alles bessern wird und wir wieder mit euch zusammen das Tanzbein schwingen können. Wir danken jedem privaten Spender und unseren langjährigen und treuen Sponsoren für ihre Unterstützung. Da es aber auch zukünftig schwer für uns werden wird, haben wir uns überlegt Geistertickets an euch zu verkaufen, mit denen ihr bei zukünftigen Veranstaltungen einen Nachlass auf den Kartenpreis erhaltet. Die Geistertickets können bei unserem Kartenteam per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder über Telefon/WhatsApp (01520/4577778) bestellt werden. Der Preis für die Geistertickets beträgt 7,00€, bei Vorlage des Geistertickets erhaltet ihr bei der nächsten Veranstaltung zu der ihr geht 2,00€ Rabatt. Bitte gebt eure E-Mail-Adresse bei der Bestellung mit an, damit wir sie euch anschließend per E-Mail zusenden können.

Für die ganz großen KKB-Fans unter euch haben wir einen limitierten Corona-Pin entworfen, den ihr ebenfalls bei uns käuflich erwerben könnt. Der Preis für den Corona-Pin beträgt 5,00€ zzgl. 2,00€ Versandkosten. Die Pins können ebenfalls bei unserem Kartenteam bestellt werden.

Mit dem Kauf eines Geistertickets oder eines Corona-Pins unterstützt ihr unseren Verein und helft uns beim Kampf durch diese schwierigen Zeiten. Wir hoffen, dass wir dadurch bald wieder mit euch zusammen feiern können!

Vielen Dank
Euer KKB

Die Eröffnung der fünften Jahreszeit:

Die Schlüsselübergabe fand dieses Jahr leider nur in einer ganz kleinen Runde statt. Nur der Bürgermeister, sowie der Präsident von Possendorf, die Präsidentin von Goppeln und unser Präsident waren da. Es ist sehr seltsam, nicht wie gewohnt in die Karnevalssaison starten zu können. Trotzdem haben wir traditionsgemäß den Schlüssel überreicht bekommen. - Was damit passieren wird? Lasst euch überraschen! Zudem haben wir noch eine großzügige Spende von Werder-Bedachungen bekommen, dafür möchten wir uns vielmals bedanken!
Wir hoffen das bald wieder freudigere Zeiten kommen und wir wieder mit euch zusammen feiern dürfen! KKB - Okay

 

Aktuell sind 80 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.